Sie sind hier : Willkommen / Tourismus / Nautische Station / Tauchen
 
Tauchen
Ein aussergewöhnlicher Reichtum in der Unterwasserwelt
Cavalaire: zweitwichtigster Tauchort im Mittelmeer
Tauchen ist ein Freizeitvergnügen, das für alle zugänglich ist .
Also warum nicht die Gelegenheit Ihres Aufenthaltes in Cavalaire nutzen, um die grösste Vielfalt der Mittelmeerküste zu entdecken.
Ganz egal wie alt Sie sind oder was für eine Erfahrung Sie haben, kontaktieren Sie  die Tauchspezialisten von Cavalaire. Sie finden ganz bestimmt einen Tauchclub nach  Ihrem Geschmack , sei es für ein Entdeckungsprogramm, eine Tauchtaufe, Tauchen für Fortgeschrittene oder sogar für eine Traumkreuzfahrt mit Tauchengängen.
 
Kreisen Sie Ihre Auswahlmöglichkeiten ein ...

 
Tauchaufenthalte

 
Pauschalaufenthalte – Tiki Dive - 2 Tage -  1 Nacht am Bord einer Yacht
Von Cavalaire, für eine Kreuzfahrt steigen Sie auf die Tiki Dive King, eine 17-Meter-Yacht  für ein Wochenende . Entdecken Sie die berühmtesten Sehenswürdigkeiten und genießen Sie die Schönheit des Meeresboden vom Golf von St. Tropez . Mit der Familie, mit Freunden, entspannen Sie sich an Bord dieses schönen Schiffes und erkunden die Fauna und Flora.

 
 Fotograf : Hervé Lillini
 
 
 
 
Pauschalaufenthalte – Eperlan – 2 Tage -  1 Nacht in 2* hotel
 Entdecken Sie eine fabelhafte und wunderbare Unterwasserwelt. Die Mitglieder des Smelt's Taucherclub werden Ihnen ihre Leidenschaft übertragen. Dieses dynamische und qualifizierte Team steht Ihnen zur Verfügung, um Sie in die Welt der Gorgonien, Korallen und Wasserpflanzen einzuleiten.
Das  Hotel Maya bietet ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis an und ist weniger als 3 Gehminuten vom Badeort Cavalaire und nur 5 Minuten vom Strand & dem lebhaften Yachthafen entfernt.
 
 
 
 
 Fotograf : Aldo Ferrucci
 
 
 
Tauchen : Entdeckung und Tauchengänge

TAUCHEN – Eperlan
Mit derTauchschule Eperlan, entdecken Sie die Schönheit und den Reichtum der Meeresgründe des Mittelmeeres.
Mit dem qualifizierten Taucherteam werden Sie beim Tauchen begleitet, und Ihre Taufe wird zu einem unvergässlichen Erleben. 
 
Fotograf :  Aldo Ferruci
 
 
 
 
TAUCHEN – Isadora Croisières
Von Cavalaire, steigen Sie auf die Isadora, und erleben einen unvergässlichen Tag. Sie werden  Freude am Schwimmen,  Segeln und Tauchen haben und   die Schönheit der Unterwasserwelt entdecken.
 
 
 
 
TAUCHEN – Tiki Dive
 
 
 
 

Wichtigste Tauchplätze im Golf de Saint-Tropez

 

 
 
 
Versunkene Schiffe und Flugzeuge.
 
  • Ramon: 80m langes Frachtschiff. 1873 ins Wasser gelegt und 1921 wegen  Schwarzhandels, in einer Tiefe von 22 m versenkt.
  • Prophète: 22m langer Dampfer. 1853  ins Wasser gelegt. 1860 in einer Tiefe von 33m gesunken.
  • Rubis: ein 66m langes französisches U-Boot. 1931 ins Wasser gelegt. 1958 zu militärischen Ehren fuer Dienste an der Nation versenkt (auf ca. 40m Tiefe)
  • Espingole: 56m langer Torpedobootzerstörer.  1900 ins Wasser gelegt.  1903 gestrandet  und während des Abschleppens, in einer Tiefe von ca.  40m gesunken.
  • Torpedoboot 178: 35m langes Schiff.  1883 ins Wasser gelegt. 1921 in einer Tiefe zwischen 45 und 48m versenkt.
  • Togo ville de Valence: 76m langes Frachtschiff. 1882 ins Wasser gelegt. 1918 auf  einer Mine explodiert, liegt  in einer Tiefe von 47 bis 58m.
  • Poursuivante: 81m langes Torpedoboot. 1936 ins Wasser gelegt. 1942  in Toulon versenkt, 1943 wieder flottgemacht und 1947 , in einer Tiefe zwischen 50 und 60m endgueltig gesunken.
  • Trafick: Im offenen Meer in der Naehe von ,, Cap Taillat", gesunkenes Frachtschiff (54m)
  • Hellcat: in der Bucht von ,,Pramousquier" versunkenes Flugzeug (57m)
  • Wilcat: in der Fourmigue von Lavandou versunkenes Flugzeug (57m)
  • Spais: in der Fourmigue von Lavandou versunkenes Frachtboot (26m)
  • Donator: im offenen Meer in der Naehe von ,,Porquerolles" versunkenes Frachtboot (48m)
  • Grec:  im offen von ,,Porquerolles" versunkenes Frachtboot (48m) 
 
 
Die Unterwasserwege-ein Vergnügen für jedermann

Das marine Observatorium lädt Sie, Ihre Familie und Ihre Freunde ein, in kristallklarem Wasser auf Entdeckungstour an der Wasseroberfläche zu gehen: die fabelhafte Pflanze "Posidonie", die Schönheit der "fallenden Felsen". Sie werden zauberhafte  Begegnungen mit Tintenfischen und Seesternen erleben. Aufregende Momente, ganz einfach zu erleben!
 
Die Begleiter, die selbstverständlich professionnelle Taucher sind, erwarten Sie mit der nötigen Ausrüstung: Tauchanzug, Flossen, Tauchbrille und Schnorchel. Die Bootstour, die Sie an Ihr Ausflugsziel bringt, gibt Ihnen Gelegenheit, die Landschaft zu bewundern während die Monitore Ihnen gleichzeitig Informationen zukommen lassen und Anekdoten erzählen.

Anmeldung beim Fremdenverkehrsamt - nur Juli und August